Terminkalender

Lessing im Landkreis: Frauenzimmer in Herrenhäusern. 1. Teil
Donnerstag, 23. Mai 2019, 07:00pm
Aufrufe : 134

Als Fortsetzung des Veranstaltungsprojekts »Literatur im Landkreis« stellt die Lessing-Akademie an verschiedenen, bislang noch nicht besuchten Orten des Landkreises eine neue Themenreihe vor: »Frauenzimmer in Herrenhäusern – Lessing im Landkreis«. Das Thema umfasst sowohl biographische wie werkbezogene Aspekte. Dabei werden neben allgemeinen Erläuterungen zu den einzelnen Werken einschlägige Passagen aus Lessings poetischem Werk sowie aus seinen Briefen vorgetragen.

 

Lessings frühe Gedichte zählen zur sogenannten Anakreontik, einer literarischen Strömung, die das Leben feiert, Liebe, Wein und Geselligkeit beschwört. Lessing nimmt an ihr teil, er schreibt witzige, manchmal respektlose, stets geistreiche Gedichte, die selten auf einschlägigen Erfahrungen beruhen. Ernsthafter kann sein Frauenbild in den Jugendkömödien darstellen, auch wenn die Formulierung paradox erscheint.

Beide Facetten im Frauenbild des jungen Autors stellen die Schauspielerin und Theaterpädagogin Susanne Maierhöfer und Helmut Berthold aus der Geschäftsstelle der Lessing-Akademie vor.

Ort Herrenhaus Groß Denkte
Joomla templates by a4joomla